Wespennester

Wespennester – Weihnachtsspezialität 2015

Wir freuen uns, dass wir auch 2015 mit einem eingespielten Team, interessanten Projekten und zufriedenen Kunden unseren erfolgreichen Weg weitergegangen sind. Ganz herzlichen Dank an unsere Kunden, Partner und Freunde für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit, gutes Gelingen beim Backen unserer Wespennester (schwäbisch: Weschbanäschder) und einen genussvollen Appetit.

Ihr Team von medizinwelten-services

 

Wespennester

Meine Empfehlung 2015

Dr. Sonja Hergeth

Dr. Sonja Hergeth
Senior Medical Communication Specialist – Fachbereichsleitung Medical Publishing

Das sind die Zutaten

(für ca. 35 Wespennester)

  • 250 g gestiftelte Mandeln
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eiweiß
  • 100 g geriebene Zartbitterschokolade (alternativ 30 g Kakaopulver)
  • ½ TL Zimt

 

So wird’s gemacht

  • Eier trennen, Eiweiße sehr steif schlagen
  • Den gesiebten Puderzucker nach und nach zugeben
  • Geriebene Schokolade, Zimt und zuletzt die Mandeln unterziehen
  • Mit zwei Teelöffeln Häufchen auf kleine Backoblaten oder Backpapier setzen
  • Bei etwa 130°C mehr trocknen als backen

Wir wünschen einen guten Appetit.